Biografie von Albert Tran

Albert Tran, Gründer und Choreograph der Hip Hop-Formation CONNECTED, begann das Tanzen mit 16 Jahren und entwickelte seither seinen unverwechselbaren Stil, inspiriert von den Tanzstilrichtungen Popping, Locking, Krump, Hip Hop und House.

2008 schloss Albert Tran seine Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer an der privaten Sport- und Gymnastikschule in Karlsruhe ab. Von da an begann seine Tätigkeit als Choreograph und Coach für Hip Hop. In der Tanzschule Mikulski in Pforzheim unterrichtete er zunächst die Formation QUIET NOISE. Nebenher tanzte er selbst in der erfolgreichen Hip Hop-Formation ADDICTED, Hip Hop-Vizeweltmeister 2007 unter der Leitung von Dominik Sass.

Im Jahr 2009 choreographierte und tanzte er für das Musikvideo „M.A.S.- Techno“ von Massiv. Durch den Drang sich tänzerisch stets weiterzuentwickeln, entdeckte Albert Tran die Battle-Szene für sich. So gewann er 2009 mit der ASIA POWER CREW, gegründet von Rob Lawray, das Gruppenbattle „Soul Expression“ in Chemnitz.

In 2010 wurde er Choreograph und Coach der Formation DEVELOP und erreichte mit dieser auf der Süddeutschen Meisterschaft der IVM den 4. Platz.

In 2011 brachte er die beiden Formationen QUIET NOISE und DEVELOP zusammen und gründete damit die Formation CONNECTED. Diese belegte bei der Bundesliga der IVM direkt den 3. Platz.

In 2012 konnte CONNECTED an seinen ersten Erfolg anknüpfen und wurde Vize-Süddeutscher-Meister der IVM. Zuletzt erreichten sie auf der Bundesliga 2013 der IVM den 3. Platz.

Tanzlehrer & Inhaber der Urban Dance School

Albert Tran gründete 2012 die URBAN DANCE SCHOOL in Pforzheim, wo er nun die Formation CONNECTED unterrichtet und verschiedene Hip Hop-Kurse anbietet.

Kontakt zu Albert Tran & der Urban Dance School

 

6 + 13 =

Urban Dance School Pforzheim

Albert Tran

Simmlerstraße 17

75172 Pforzheim

Tel: 0176 – 60 97 03 91

service@uds-pf.de